Navigation

Von der Kunst, mutig zu sein

Melanie Wolfers © Cathrine Stuckbard

Spirituelle Wege zu einer starken Persönlichkeit

Das „Forum Bad Godesberg“ des Seelsorgebereichs Bad Godesberg lädt am Mittwoch, den 3. Oktober 2018 von 11.00 bis 12.30 Uhr zu Lesung und Gespräch der SPIEGEL-Bestseller-Autorin Melanie Wolfers ins Foyer des Schauspielhauses Bad Godesberg ein.

In ihrem neuen Buch „Trau dich, es ist dein Leben“, fragt die Seelsorgerin und Theologin Melanie Wolfers, die dem Orden der Salvatorianerinnen in Wien angehört, warum wir uns oft schwertun, etwas zu wagen. Sie zeigt Wege wie wir entschieden und mutig leben können. „Die Fähigkeit couragiert und angstfrei zu leben ist wesentlich für das Miteinander in unserer Zivilgesellschaft und entspricht unserem Selbstverständnis als Christen“, sagt Pfarrer Dr. Wolfgang Picken.

Melanie Wolfers beschreibt das Lebensgefühl vieler Menschen, die ihr in ihrer langjährigen Beratungspraxis begegnet sind, so: „Ich habe es eigentlich satt, immer nur vorsichtig, quasi unter Vorbehalt zu leben. Ängstlich, einen Fehler zu machen. Mich lieber anzupassen, statt anzuecken. Ich will mutig und angstfrei leben! Aus ganzem Herzen.“ Diesem Lebensgefühl geht die Seelsorgerin auf den Grund, vermittelt Klarheit und Orientierung für das eigene Leben und beschreibt spirituelle Wege zu einer starken Persönlichkeit. Nach der Lesung gibt es die Gelegenheit mit der Autorin ins Gespräch zu kommen.

Die Theaterbar im Foyer des Schauspielhauses ist ab 10.30 Uhr geöffnet. Ein von der Parkbuchhandlung organisierter Büchertisch bietet die Möglichkeit die Bücher von Melanie Wolfers anzusehen oder zu erwerben. Die Autorin wird nach der Veranstaltung auf Wunsch Bücher signieren.

Karten können ab sofort in der Parkbuchhandlung zum Preis von 12 Euro, ermäßigt 8 Euro erworben werden oder an der Tageskasse vor der Veranstaltung ab 10.00 Uhr.

Reservierungen sind über das Anmeldetool der Webseite www.forum-godesberg.de möglich. Die reservierten Karten können ab 10.00 Uhr am Einlass abgeholt werden.

Zur Anmeldung...

melaniewolfers.de ...

Link zum Bildungswerk Bonn ...