Navigation

Ikonen aus der Ukraine

Ukrainische Ikonen

Einladung zur Ausstellung in St. Albertus Magnus

Am Freitag, 20. Mai 2022, um 19.30 Uhr laden wir als Katholische Kirche in Bad Godesberg herzlich zur Eröffnung einer Ausstellung mit Ikonen aus der Ukraine in unsere Kirche St. Albertus Magnus, Pennenfeld ein.

Die Kunsthistorikerin Mariya Cymbaliste aus Lviv hält die Einführung und Ikonenmalerin Ullyana Tomkevych, ebenfalls aus der westukrainischen Stadt, wird über ihre Arbeit sprechen.

Michael von Jasienicki, Kantor der katholischen byzantinischen Gemeinde aus Köln sowie das Bandura-Trio Derkach aus Köln begleiten den Abend musikalisch. Die Bandura ist ein ukrainisches Instrument mit 65 Saiten.

Es ist außerdem Zeit vorgesehen für ein gemeinsames Gebet und einen individuellen Rundgang zur Betrachtung der Ikonen. Die Ausstellung kann noch am Sonntag, 22. Mai, von 12 bis 16 Uhr besucht werden; am Samstag bleibt die Kirche auf Grund der Godesberger Wallfahrt nach Remagen geschlossen. Wir danken dem Kirchausschuss St. Albertus Magnus für die Unterstützung und Stefan Mironjuk für die Vermittlung dieser besonderen Kunstwerke.

 

Bild: © privat

Spendenkonto Ukrainehilfe

Sie möchten mit einer Geldspende die Ukrainehilfe der Katholischen Kirche in Bad Godesberg unterstützen? Das Spendenkonto lautet:

Kontoinhaber: KGV Bad Godesberg
IBAN: DE53 3816 0220 4704 6440 14
Kreditinstitut: VR-Bank
Verwendungszweck: Spende für die Ukraine