Navigation

Archiv

100 Jahre Fatima

Fatima

Ein Gebets-Abend in Bad Godesberg

Am 13. September hat unser Seelsorgebereich dem großen und weltbewegenden Ereignis der 100 Jahre der Erscheinung der Gottesmutter von Fatima gedacht. Damit bilden wir in Deutschland eine große Ausnahme.

Nach Andacht und Rosenkranzgebet zogen über 100 Gläubige mit Lichtern und Liedern von der Michaelskapelle zur Marienkirche. Ein bewegender Moment für alle Teilnehmer.

Nach einer Heiligen Messe zur Ehren Unserer Lieben Frau von Fatima hat uns Dr. Michael Hesemann kurzweilig, fundiert und aus tiefstem Herzen in die Bedeutung von Zeit und Ort von Fatima, so wie in die Geheimnisse und die Bedeutung für die Welt – auch heute – eingeführt. Denn es geht auch heute noch um den Frieden in der Welt. „Ich werde noch bewusster den Rosenkranz beten!“ war nur eine von vielen Eindrücken.

In unserem Seelsorgebereich werden an vielen Kirchorten das Rosenkranz-Gebet gepflegt. Unterstützen wir dies – für den Frieden auf unserer Welt.

Ihr PV Wolfgang Biedaßek