Navigation

Stellenangebote

Heilpädagogen (m/w), Motopäden (m/w)

Die Bürgerstiftung Rheinviertel und der KGV Bad Godesberg suchen für das Kindergartennetzwerk in Bad Godesberg ab sofort und später Heilpädagogen (m/w), Motopäden (m/w) oder pädagogische Fachkräfte mit ähnlichen Qualifikationen in Voll- und Teilzeit für unser Kindergartennetzwerk.

Das Kindergartennetzwerk Bad Godesberg besteht aus 13 katholischen Kindertagesstätten mit unterschiedlichen pädagogischen Schwerpunkten. Träger der Einrichtungen sind die Bürgerstiftung Rheinviertel und der Kirchengemeindeverband Bad Godesberg. Fester Bestandteil unseres inklusiven Netzwerkkonzeptes sind der heilpädagogische Beratungs- und Förderdienst sowie die Familienzentren und die Akademie Bad Godesberg. So werden unsere multiprofessionellen Kita-Teams durch Mitarbeiterinnen des heilpädagogischen Beratungs- und Förderdienstes und der Familienzentren in der pädagogischen Arbeit unterstützt und durch zusätzliches Personal, wie z.B. Küchen- und Reinigungskräfte und FSJler entlastet.

Der Beratungs- und Förderdienst im Kindergartennetzwerk Bad Godesberg besteht aus einem interdisziplinären Team u.a. aus den Fachrichtungen Logopädie, Motopädie und Heilpädagogik.

Zu den Aufgaben des heilpädagogischen Beratungs- und Förderdienstes gehören u.a.:

  • Unterstützung von Kindern mit besonderem Förderbedarf
  • Beobachtung, Diagnostik, Antragstellung
  • Beratung der Kita-Teams in heilpädagogischen Fragen
  • Alltagsintegrierte Sprachförderung
  • Elternarbeit

Wir suchen Mitarbeiter (m/w) mit:

  • Erfahrungen in der Entwicklungsdiagnostik
  • Heilpädagogisch-therapeutischer Methodenkompetenz
  • Beratungs- und Gesprächsführungskompetenz
  • Einem modernen Erziehungs- und Kindbild
  • Engagement, Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Wertschätzung
  • Beteiligung an der konzeptionellen Entwicklung des Beratungs- und Förderdienstes.

Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen nimmt einen hohen Stellenwert ein. Daher bieten wir ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm über die Akademie Bad Godesberg an. Zusatzausbildungen werden ausdrücklich gefördert und unterstützt. Neben Team- und Vorbereitungszeiten stehen regelmäßigen Konzeptions- und Teamtage zur persönlichen und fachlichen Qualifizierung zur Verfügung.

Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO).

Weitere Informationen erteilt gerne Gertrud Lindlar, Leiterin des Beratungs- und Förderdienstes:
0228 53881323 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. pfarramtliches Zeugnis) an Kindergartennetzwerk Bad Godesberg
Burgstraße 43a
53177 Bonn Bad Godesberg