Navigation

Netzwerk der Hilfe

„Ehrenamtsforum Flüchtlingshilfe“

Flüchtlingsfamilie

Godesberger Bürger packen an

Zu einem offenen Ehrenamtsforum sind am Freitag, dem 13. November, von 18.00 bis 20.00 Uhr alle Bürger ins Pfarrzentrum St. Marien, Burgstr. 43a eingeladen, die sich für Flüchtlinge in Bad Godesberg ehrenamtlich engagieren möchten.

Initiator und Einladender des Forums, das erstmalig stattfindet, ist der „Runde Tisch Flüchtlingshilfe Bad Godesberg“. An ihm sind alle für die Flüchtlingshilfe im Stadtbezirk engagierten Hilfsorganisationen und Initiativen beteiligt.

Der Runde Tisch reagiert mit dem Forum auf die große Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger die Willkommenskultur in Bad Godesberg langfristig mitzugestalten. „Die Hilfsbereitschaft ist so groß, dass wir die Anfragen nicht mehr am Telefon oder per E-Mail beantworten können. Deshalb wollen wir die Interessierten bei dem Forum zusammenführen und informieren“, sagt Jessica Hübner-Fekiri, Koordinatorin der Godesberger Flüchtlingshilfe.

Die Mitglieder des „Runden Tisches“ werden beim Ehrenamtsforum ihre Tätigkeitsfelder vorstellen und Möglichkeiten ehrenamtlicher Hilfe und Mitarbeit erläutern. Die Besucher sollen verschiedene Projekte, Initiativen und Ansprechpartner kennenlernen und die Möglichkeiten haben, Kontakte zu knüpfen, Fragen zu klären, sich Projektideen anzuschließen oder eigene Initiativen ins Leben zu rufen. Bestehende Integrationsprojekte sind Sprachpatenschaften, Deutschunterricht, Wohnraumkoordination, Begegnungscafés und Alltagsbegleitung der Flüchtlinge. Auch das Ehrenamt benötigt eine Organisationsstruktur und Koordination.

Anlässlich des Ehrenamtsforums soll ein Ehrenamtspool eröffnet werden, in den sich interessierte Helfer ab diesem Abend eintragen können. „Auf diese Weise können wir das enorme Potential an Kompetenz und Hilfsbereitschaft, das es in der Bevölkerung gibt, noch besser nutzen“ erklärt Dechant Dr. Wolfgang Picken als Moderator des „Runden Tisches Flüchtlingshilfe Bad Godesberg“.

Alle Bürger, die sich in der Flüchtlingshilfe Bad Godesbergs engagieren möchten, sind herzlich in das Pfarrzentrum St. Marien eingeladen. Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kontakt:

Sie haben Fragen zum Thema Ehrenamt in der Kath. Flüchtlingshilfe Bad Godesberg? Christian Schulz hilft Ihnen gerne weiter.

Christian Schulz

Telefon: 0174 3309721
Kontakt Flüchtlingshilfe