Navigation

Raum und Zeit für individuelle Entwicklung

Kindertagesstätte St. Michael

Die Kindertagesstätte St. Michael bietet 30 Kindern im Alter von unter 1 Jahr bis 6 Jahre in zwei altersgemischten Gruppen eine Ganztagsbetreuung an. Die Altersmischung ermöglicht es den Kindern voneinander zu lernen und ihre sozialen Fähigkeiten auf alle Altersgruppen zu übertragen.

Methodisch setzten wir verstärkt die Projektarbeit ein. Dabei bilden die Kreativitätserziehung, die Psychomotorik und die Naturwissenschaften besondere Schwerpunkte.

Nach einer Sanierung der Räume 2007 für die U3 Betreuung wurde 2011 auch unser Außengelände nach einem naturnahen Konzept nach Professor Rössner aufwendig saniert. Die Kindertagesstätte befindet sich in der Trägerschaft des Kirchengemeindeverbandes Bad Godesberg.

Aktuelles

Information

Die Kindertagesstätte St. Michael bietet 30 Kindern im Alter von unter 1 Jahr bis 6 Jahre in zwei altersgemischten Gruppen eine Ganztagsbetreuung an. Die Altersmischung ermöglicht es den Kindern voneinander zu lernen und ihre sozialen Fähigkeiten auf alle Altersgruppen zu übertragen.

Methodisch setzten wir verstärkt die Projektarbeit ein. Dabei bilden die Kreativitätserziehung, die Psychomotorik und die Naturwissenschaften besondere Schwerpunkte.

Nach einer Sanierung der Räume 2007 für die U3 Betreuung wurde 2011 auch unser Außengelände nach einem naturnahen Konzept nach Professor Rössner aufwendig saniert. Die Kindertagesstätte befindet sich in der Trägerschaft des Kirchengemeindeverbandes Bad Godesberg.

Aktuelles

Information

Konzept

Die Katholische Kindertageseinrichtung St. Michael bietet eine  Ganztagsbetreuung in zwei Gruppen mit der Altersmischung für Kinder von 1 bis 6 Jahren.

Die Einrichtung ist in  ruhiger Lage in Bad Godesberg. Sie liegt in der Marienforster Siedlung, im näheren Umfeld ist die Innenstadt sowie Schweinheim und  Stadtwald. Die Kindertagesstätte St. Michael wurde im September 1965 unter der Trägerschaft der Kirchengemeinde St. Marien eröffnet. Sie wurde im Sommer 2007 für die Einrichtung der U 3 Gruppe aufwendig umgebaut. Sie ist jetzt für den Zweck der Betreuung von Kindern bis 1-6 Jahren optimal geeignet.

Die Kinder erfahren durch die Altersmischung ein gemeinsames Miteinander. Sie haben die Möglichkeit voneinander zu lernen und ihre sozialen Fähigkeiten auf alle Altersgruppen zu übertragen. Im Spiel lernen die Kinder umfassende Fähigkeiten und Fertigkeiten, die erforderlich sind, um ihr Leben zu bewältigen. Das Kind in seinem Spiel zu hindern, heißt Kinder in Ihrer Entwicklung zu behindern. Unsere Kita arbeitet nach dem situationsorientierten Ansatz, darüber hinaus arbeiten wir teiloffen. Teiloffen bedeutet für uns, dass wir Orte und Räume den Kindern frei zur Verfügung stellen. Die Kinder haben die Möglichkeit, ihren Bedürfnissen entsprechend, sich Spielpartner, Spielort und Spielmaterial zu wählen. Wir leben mit den Kindern in einem partnerschaftlichen Miteinander, indem sowohl Freiräume und Grenzen Platz haben.

Die Kinder haben Zeit und Raum sich weiter zu entwickeln im Rahmen einer ganzheitlichen Förderung.  Die Persönlichkeitsentwicklung beinhaltet  die kognitive, motorische, sprachliche, emotionale Entwicklung. Zudem erfahren die Kinder durch ihr soziales Handeln eine soziale Kompetenz. Wir arbeiten in unserer Einrichtung nach folgenden Schwerpunkten: Projektarbeit, Kreativitätserziehung, Psychomotorik, abwechslungsreiche Angebote, Naturwissenschaften und Schulkinderaktionen. Hierbei erleben die Kinder eine vielfältige Bildungsarbeit, die die Kinder ganzheitlich unterstützt, fördert und fordert.

Die Kinder entwickeln Selbstständigkeit und erfahren eine beständige religionspädagogische Erziehung. Durch ein christliches Miteinander, religiöse Lieder, Gebete, Geschichten aus der Bibel, das Feiern von kirchlichen Festen, Gottesdiensten und Wortgottesdiensten erleben die Kinder eine kindgemäße religiöse Erziehung, eingebettet in die Kirchengemeinde St. Marien und St. Servatius.

Die Einbeziehung der Eltern in unserem Kindergartenalltag erfolgt durch einen gegenseitigen Austausch, Hilfe und Anregung. Durch vielfältige Aktivitäten erleben die Eltern eine Gemeinschaft mit gegenseitigen Kontakten.

 

Team

Kindergartenleitung:

Petra Donisch

Gruppenform U3 (Raupengruppe):

Barbara Salvani
Nicole Frazzi
Petra Donisch

Gruppenform Ü3:

Björn Pyka
Helga Imgrund
Gradzyna Podlecki

Gruppenübergreifende Mitarbeiter:

Tobias Leusing

FSJ:

Lukas Dreesbach

Kontakt

Sie erreichen das Team unter der Leitung von Petra Donisch:

Katholische Kindertagesstätte St. Michael
Petersbergstr. 87
53177 Bonn
Link zu Google Maps

Tel: 0228 355511
Fax: 0228 3683603
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Tageseinrichtung befindet sich in der Trägerschaft des
Kirchengemeindeverbandes Bad Godesberg
Hardstr. 14
53175 Bonn
Tel: 0228 30898611
Fax: 0228 30898619
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 7.30 Uhr – 16.30 Uhr

Platzangebot

10 Plätze – 45 Stunden U3 Gruppenform IIc
20 Plätze – 45 Stunden 3-6 Jahre Gruppenform IIIc

Förderverein

Förderverein der Kita St. Michael

Spendenkonto: VR-Bank Bonn eG
IBAN: DE16 3816 0220 4503 7470 10
BIC: GENODED1HBO

Fotos

Termine

Hier finden Sie alle Termine der Kita St. Michael
Link als PDF-Dokument

Anmeldung

Sind Sie an einem Kindertagesstättenplatz interessiert?
Dann finden Sie hier das
LinkAnmeldeformular

als PDF-Dokument.

Bitte drucken Sie das Formular aus und reichen Sie dieses ausgefüllt und unterschrieben bei der Kindertagesstätte ein.

LinkAufnahmekriterien