Kirche im Burgviertel - Förderverein

Navigation

Förderverein

Freunde und Förderer der Musik St. Marien, Godesberg e.V.

Die Kirchenmusik in Sankt Marien hat seit vielen Jahren große Tradition, einen hohen Wert und findet Beachtung weit über die Grenzen der Pfarrgemeinde hinaus.

Das 2005 verkündete Reformprogramm des Erzbistums Köln unter dem Titel "Zukunft heute" stellte auch die Chöre der Gemeinde sowie die zahlreichen Musikliebhaber vor eine neue und große Herausforderung. Um die im Programm "Zukunft heute" vorgegebenen Sparbeschlüsse konstruktiv annehmen zu können, haben Chormitglieder im Benehmen mit unserem Gemeindepfarrer schon 2005 beschlossen, einen Förderverein Kirchenmusik zu gründen.

Hauptaufgabe dieses Vereins sollte sein, über Mitgliedsbeiträge und Spenden so viel Geld  beizusteuern, dass die traditionsreiche Kirchenmusik wie vorher weitergeführt werden könnte. Besonders an den Hochfesten Weihnachten und Ostern sowie am Cäcilienfest  sollte die Tradition, feierliche Messen mit Solisten und Orchestermusikern, denen Honorare zu zahlen sind, aufzuführen, auch in Zukunft erhalten bleiben.

Der neue Verein wurde bereits im Juni 2005 unter dem Namen "Verein der Freunde und Förderer der Musik an der katholischen Kirchengemeinde St. Marien, Godesberg" gegründet. Den acht Gründungsmitgliedern ist es rasch gelungen, zahlreiche Mitglieder zu werben und Förderer mit einzubinden. Den über 50 Mitgliedern und den Förderern gelingt es bisher gut, die Mittel für die Festmessen aufzubringen und den Chören zuzuführen.

Damit dies auch in Zukunft so bleiben kann, sind neue Mitglieder im Verein jederzeit herzlich willkommen. Und die Förderer werden gebeten, ihre so wichtigen Beiträge auch in Zukunft fest einzuplanen. Vereinsmitglieder und Förderer erhalten als Dank jährlich eine CD mit Ausschnitten aus den aufgeführten Festmessen, den Veranstaltungen des Jugend- und Kinderchores sowie von unserem Organisten vorgeführte Orgelwerke.

Text: Dr. Rudolf Schloz

Kontakt:

Sie haben Fragen zum Förderverein?

Dr. Joachim Sarwas
Telefon: 0228 3862665
E-Mail: Herr Dr. Sarwas
gibt Ihnen gerne Auskunft.

Kontoverbindung

Sparkasse KölnBonn
Konto-Nr.: 193 700 6540
BLZ 370 501 98

Der Mitgliedsbeitrag beträgt z.Z. 30 Euro im Jahr, es darf auch gerne gespendet werden!